stromlaufplan.de: v1.7.0 veröffentlicht: schaltbare Netzteile und mehr

Allgemein

stromlaufplan.de: v1.7.0 veröffentlicht: schaltbare Netzteile und mehr

Die neue Version bringt für euch folgende neue Funktionen:

  • Netzteile lassen sich nun durch Aktoren schalten.

    hierzu muss im Netzteil einfach der gewünschte Kanal ausgewählt werden:
  • Wer die Screenshots genau anschaut sieht weitere Erweiterungen in den Netzteilen
    • Alle Netzteile werden nun mit einem Betriebsmittelkennzeichen (T) automatisch durchnummeriert. Dieses lässt sich natürlich manuell überschreiben.
    • Die Bezeichnung des Netzteils wird nun bei Bedarf mehrzeilig angezeigt
    • Es lässt sich konfigurieren, ob ein Netzteil über L/N/PE oder nur per L/N gespeist wird.
  • Viele LED-Controller enthalten ein zusätzliches Relais, um das Netzteil für die LED-Leuchmittel schalten zu können. In den LED-Controllern lässt sich nun konfigurieren, dass so ein zusätzlicher Schaltkanal vorliegt. Natürlich lässt sich dieser direkt im Netzteil auswählen!

  • Klemmen werden nun mit dem kürzeren Text „Klemme X1-1“ statt „Klemmleiste X1 – Klemme 1“ bezeichnet. Das macht Platz, damit im Excel-Export der Aktorübersicht nun zusätzlich die Sicherungsnummer (bzw. Netzteil-Betriebsmittelkennzeichen) angezeigt werden kann.

    Wer will, kann jetzt die Aktoren nur noch mit dem Export verdrahten!